Skip to main content

Die Volkshochschule Steiermark – Zweigstelle Weiz/Gleisdorf begrüßt Sie herzlich im neuen Studienjahr!

 

Die EINSCHREIBUNG bzw. ANMELDUNG zu den Kursen ist das ganze Jahr über persönlich oder über unsere Homepage  www.vhsstmk.at bis eine Woche vor Kursbeginn möglich.

 

Einschreibeschwerpunkt für das Herbstsemester: 10.9.2018 bis 21.9.2018

Einschreibeschwerpunkt für das Frühjahrssemester: 7.1.2019 bis 25.1.2019

 

Die EINSCHREIBUNG und ANMELDUNG zu den Kursen kann erfolgen per:

 

Mobiltelefon:       +43(0)664 421 64 20

Telefon:                05 7799 4460

E-Mail:                  barbara.moritz@akstmk.at

Internet:               www.vhsstmk.at

Fax:                       05 7799-4409 (VHS Weiz)

Leitung: Mag.a Barbara Moritz 
Betreut alle Gemeinden des Bezirkes Weiz

Birkfelderstraße 22, 2.Stock/VHS-Büro 
Telefon: 05 7799-4460
Mobil: 0664-4216420
Fax: 05 7799-4409,
barbara.moritz@akstmk.at

 

Es freut mich, dass Sie sich zu einem Kursbesuch an der Volkshochschule entschlossen haben. Um Ihnen den Kursbesuch so angenehm wie möglich zu gestalten, ersuche ich Sie, einige organisatorische Hinweise zu beachten.

 

 

Eine persönliche KONTAKTNAHME (EINSCHREIBUNG bzw. ANMELDUNG zu den Kursen) mit der VHS Weiz ist während der Bürozeiten (Montag bis Donnerstag von 9:00-15:00 und Freitag von 8:00-12:00) möglich.

   

persönliche Einschreibemöglichkeit Außenstelle Gleisdorf
Neue Mittelschule Gleisdorf, Alois-Groggergasse 12, I. Stock

Herbstsemester:

Montag 10.9.2018 bis Donnerstag 13.9.2018, jeweils von 17:00-18:00

Frühjahrssemester:

Montag 7.1.2019 bis Donnerstag 10.1.2019, jeweils von 17:00-18:00

 

Einige Infos betreffend de Kurbuchungen:

Melden Sie sich bitte rechtzeitig vor Kursbeginn an und bringen Sie zur persönlichen Anmeldung Ihren persönlichen EUR 60,-- Bildungsscheck bzw. Ihr Karenzbildungskonto mit. Für HörerInnen, die bereits im Wintersemester an einem Kurs teilgenommen haben und diesen auch im Sommersemester besuchen wollen, besteht die Möglichkeit der Weiterinskription. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihren KursleiterInnen.

Nur bei Kursabsage oder etwaiger Änderung der Kursdaten erhalten Sie eine schriftliche oder telefonische Verständigung.

Jede Anmeldung gilt als verbindlich! Bitte lesen Sie dazu auch die Ausführungen in den Geschäftsbedingungen.

Ihr Kurs findet einmal wöchentlich (außer an schulfreien Tagen) zum angeführten Wochentag statt. Bei Abweichungen sind die Kurstage in der Kurslegende vermerkt.

Die Leitung der Volkshochschule behält sich vor, Kurse, deren Anmeldungen unter der erforderlichen MindesteilnehmerInnenzahl liegen, bei denen aber die Abhaltung möglich ist, entsprechend (an Kursabenden- bzw. Stunden) zu kürzen bzw. den KursteilnehmerInnen die Aufzahlung von Vollzahlerbeiträgen anzubieten. Sie werden, falls erforderlich, vor Kursbeginn über das entsprechende Vorgehen der VHS-Leitung informiert.

Ummeldungen oder Rücktritte vom Kurs sind, bis längstens zwei Tage vor Kursbeginn, schriftlich (per E-Mail) bzw. telefonisch (Mobil: +43 (0)664 421 64 20) mitzuteilen.

Kursfreie Tage: Während der Weihnachts-, Semester-, Oster- und Pfingstferien sowie der gesetzlichen Feiertage entfallen sämtlichen Kurse. In öffentlichen Schulen entfallen Kurse auch an schulautonomen Tagen.

 

Lassen Sie sich vom vielfältigen Kursangebot inspirieren - Ich wünsche Ihnen bei der Auswahl der Kurse viel Vergnügen und freue mich darauf, Sie durch das Studienjahr begleiten zu dürfen.

Mag.a Barbara Moritz

Leiterin der VHS Weiz