Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltig mit der VHS – kostenlose Veranstaltungsreihe

Als klimafreundlicher Bildungsstandort und „Ich tu´s“ ausgezeichnete Erwachsenenbildungseinrichtung bietet die Volkshochschule Steiermark auch im Frühjahr 2024 mit Bezug auf die UN-Agenda 2030 eine Veranstaltungsreihe zu Nachhaltigkeit, Klimawandel und Umweltschutz. Die Expert*innen-Vorträge werden in Kooperation mit beteiligung.st, dem Land Steiermark/A15, der AK Steiermark, der Energie Agentur Steiermark GmbH und der Verkehrsverbund Steiermark GmbH durchgeführt und sind für alle interessierten wie auch bildungsbeauftragten Personen geeignet. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

  Termine
12.03.2024, 16:30-17:45

Energiesparen im Haushalt – Kurs-Nr. Online: 3356

13.03.2024, 16:30-18:10

Energiegemeinschaften gründen - von den ersten Überlegungen bis hin zum laufenden Betrieb – Kurs-Nr. Online: 3583

10.04.2024, 16:00-21:00 Klimaplanspiel – Kurs-Nr. Präsenz: 3028
16.04.2024, 16:30-17:45

Elektromobilität als Allheilmittel? – Vor- und Nachteile, Auswirkungen, Nutzung, Kosten, Förderungen – Kurs-Nr. Präsenz: 3584, Online: 3585

14.05.2024, 16:30-17:45

Mobilität: Öffis - bitte einsteigen! – Kurs-Nr. Präsenz: 3586, Online: 3587

21.05.2024, 16:30-17:45

Sanierung- und Umweltförderungen – Kurs-Nr. Online: 3692

Die Demokratie befindet sich im Wandel, befindet sie sich auch im Wanken? Dieser Fragestellung wollen wir mit unseren Veranstaltungen im Rahmen des Projekts „DenkMal Demokratie! Weiterdenken im Zeichen des Wandels für Alle!“ nachgehen. Dabei wollen wir über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen informieren, Veränderungen beleuchten sowie Gefahren und Chancen für das demokratische System aufzeigen, unterschiedliche Meinungen diskutieren, Lösungsansätze aufgreifen und Handlungsorientierung geben, um gemeinsam und zukunftweisend auf den Wandel zu reagieren und einen Beitrag zur Stärkung der Demokratie und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten.

Termine  
Mo, 11.03.2024 - 17:30 Uhr Kurs: Mensch - Klima - Politik: Ich mache Klimapolitik
Mi, 13.03.2024 - 16:30 Uhr Vortrag: Wie ist Mitbestimmung möglich und wo kann ich mich beteiligen?
Mo, 08.04.2024 - 18:00 Uhr Vortrag: Wie demokratisch ist das Internet?
Fr, 24.05.2024 - 15:30 Uhr Kurs: Auf den Spuren der EU - Wie funktioniert EU Politik?

Die Veranstaltungen sind gefördert aus Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung.

 

 

Die WOCHE Steiermark berichtet über das umfangreiche Kursangebot der Volkshochschule

Offene Jobs

WIR SUCHEN DICH!

Wir sind steiermarkweit auf der Suche nach neuen Trainer:innen, die ihr Können gerne weitergeben möchten.

Wir suchen nicht nur jemanden, der Sprachkurse oder Sportkurse anbietet! Du hast Fähigkeiten wie Nähen, Töpfern oder hast Erfahrungen und viel Freude bei Do it Yourself Kursen? Perfekt! Bei Interesse wende dich sich bitte an Christine Sudy unter 057799-5502 oder christine.sudy@akstmk.at

VÖV - aktuelle Positionspapiere

Der Verband Österreichischer Volkshochschulen (VÖV) versteht sich als Koordinationsstelle von bildungspolitisch und pädagogisch relevanten Aktivitäten im österreichischen Volkshochschulbereich. Er ist die Servicestelle für seine Mitglieder, die Landesverbände.

Hier finden Sie zwei aktuelle Positionspapiere des VÖV:

https://www.vhs.or.at/bildungspolitik/vhs-bildungspolitik

https://www.vhs.or.at/themen/nachhaltigkeit

 

Ich tu's - Auszeichnung

 

Die VHS Steiermark nimmt aktiv am Klimaschutzplan Steiermark teil und setzt sich mit großem Engagement im Sinne der UN-Agenda 2030 für Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Umweltschutz ein. Sie hat die Wichtigkeit der Nachhaltigkeit in ihrem Leitbild verankert und ist im Oktober 2022 als Ich tu´s-Bildungspartner*in ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung erhalten steirische Institutionen der Erwachsenenbildung, die sich bei ecoversum und dem Land Steiermark einem Klimacheck unterzogen haben – für Einsparungen und Qualitätsverbesserungen.


 

Meine VHS auf Youtube

 

Egal ob Koch- oder Sprachkurs, Töpfern oder Yoga: Die VHS Steiermark bietet wieder ein buntes Kursprogramm. Wir waren in den unterschiedlichsten Regionen unterwegs und haben Kursleiterinnen und Kursleiter sowie Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer vor die Linse geholt, um mit ihnen über ihre Erfahrungen zu plaudern. Am besten gleich reinschauen ins Video, und dann ab in einen Kurs der VHS!

DSGVO-Hinweis: Das Video-Fenster ist eine Einbettung von Inhalten von youtube.com. Durch Abspielen des Videos werden Daten von youtube.com gestreamed, es kommen dabei die Datenschutzbestimmungen von Youtube LLC zur Anwendung. Wenn Sie das Video nicht abspielen, werden seitens Youtube keine Cookies gesetzt.

 

 

 

 

 

#lovemyvhs: Die österreichischen Volkshochschulen starten gemeinsam in den Bildungsherbst

 

Wir, die österreichischen Volkshochschulen, sind über alle Bundesländergrenzen hinweg erste Anlaufstelle für qualitativ hochwertige, spannende, gesundheitsfördernde, innovative und kurzweilige Bildungsangebote.

An unseren 824 Standorten und mit rund 60.000 Kursen begegnen sich jährlich 760.000 Menschen mit Freude und Interesse an persönlicher Weiterentwicklung.

Bildung bringt uns immer weiter – egal wie alt wir sind oder woher wir kommen. Die Volkshochschulen bieten österreichweit leistbare Kurse, die Freude am Lernen vermitteln und Orte der Kommunikation und des Miteinanders schaffen“, meint Gerhard Bisovsky, Generalsekretär des Verbands Österreichischer Volkshochschulen.